Startseite Gesangssolistin Vitae Musical Kids Sumita & Friends Engagements Choreografie Regiearbeit Bildergalerie
Altersorientierung für den Ballett-Unterricht In den Kursen steht die ganzheitliche Tanzerziehung im Vordergrund. Alters- und kindgerecht wird in Kleingruppen "Musik" umgesetzt. Das natürliche Interesse und der Spaß der Kinder an der Bewegung wird aufgenommen und vertieft. Dabei sind der Kreativität und dem freien Ausdruck der Kinder keine Grenzen gesetzt. Je nach Alter werden die grundlegenden Tanztechniken spielerisch erarbeitet bzw. vertieft. 4- bis 6-jährige: Die Kinder können zu den angebotenen Stundenthemen, Situationen, Bildern und Geschichten ihre eigenen Ideen mit einbringen. Auf einer Reise in das Reich der Phantasie verwandeln sich die Kinder in Tiere oder Märchenfiguren, improvisieren kleine Geschichten und versuchen, unterschiedliche Gefühle mit Hilfe ihres Körpers auszudrücken. Ganz nebenbei werden erste Grundlagen des Tanzes erlernt. Somit können sie die Stunden mitgestalten und ihre Gefühle auch austanzen. Sie lernen spielerisch Tanz als Ausdrucks- und Darstellungsmittel zu erleben. Einfache tänzerische Strukturen (Hüpfer, Sprünge, Drehungen, Spiralen, Raumwege, Figuren, kleine Schrittfolgen) und körperbildende tänzerische Übungen (aufrechte Haltung, Isolation, Dehnung, Flexibilität u.a.) erweitern das vorhandene Bewegungsrepertoire. Die Kinder lernen verschiedene Musikstile durch die Bewegung, durch kleine Tänze, aber auch durch Gebrauch von Handgeräten (Reifen, Bälle, Tücher...), Kleininstrumente und der eigenen Stimme kennen. 6- bis 8-jährige: Auch hier wird teils noch mit Geschichten, Bildern und Situationen gearbeitet. Die Kinder können aber auch schon bewusster tänzerische Strukturen (s.o.) umsetzen. Kleine Tänze und Schrittfolgen aus verschiedenen Tanzstilen werden erarbeitet. Die Grundlagen sind auch hier natürlich körperbildende tänzerische Übungen (aufrechte Haltung, Isolation, Dehnung, Rhythmik, etc.). Diese werden im Unterricht so erarbeitet, dass der Spaß an der Musik und Bewegung immer im Vordergrund steht. Der Unterricht wird sehr abwechslungsreich gestaltet und mit spielerischen Elementen bereichert. Von Beginn an werden tänzerische Grundlagen erarbeitet, die dem kindlichen Körper angepasst sind. Auch hier lernen die Kinder verschiedene Musikstile durch die Bewegung, durch kleine Tänze, aber auch durch Gebrauch von Handgeräten (Reifen, Bälle, Tücher...), Kleininstrumente und der eigenen Stimme kennen.
Kontakt Bildergalerie Impressum Datenschutzerklärung Sumis Musical Kids - Bewegung und Kindertanz in Filderstadt Sumis Musical Kids aus Filderstadt - Tanz Unterricht Gesangsunterricht Tanz Unterrichtsplan